VisitRanders

Den Jyske Hingst

In Randers finden Sie viele Skulpturen auf den Plätzen, Straßen und Giebeln der Stadt. Darunter sind Helen Schous "Den Jyske Hingst".

Den Jydske Hingst (Der Jütländische Hengst) soll and die großen Pferdemärkte erinnern, die früher in Randers stattgefunden haben. Es soll ganz besonders an die Pferderasse erinnern, die in diesem Gebiet besonders große Bedeutung hatte. Die Skulptur ist nach klassischen Pferdebildern angefertigt worden, die bis auf Leonardo da Vinci zurückgehen. Die perspektivische Anordnung Pferd-Strasse ist von barockzeitlichen italienischen Plätzen abgeschaut. Die Bildhauerin Helen Schou hat die Statue aus Bronze ausgefertigt.