GAIA Museum Outsider Art

GAIA MUSEUM OUTSIDER ART

Das GAIA Museum stellt Kunst aus, die am Rande oder bereits außerhalb des Bereiches traditioneller Kunst geschaffen wurde. Die Werke sind dadurch gekennzeichnet, dass kein bestimmter Stil und keine bestimmte Schule präsentiert wird, sondern eine Vielfalt von Ausdrucksformen.

Im Gaia Museum sind wechselnde Ausstellungen mit Outsider Art zu besichtigen, und auch Werke der Sammlung werden ausgestellt.

DER 'MOLEKÜLENLEUCHTER' VON GAIA MUSEUM OUTSIDER ART 

Auf Gaia Museum Outsider Art wird der „Molekülenleuchter“ hergestellt.

Als das Museum sich 2002 gerade geöffnet hatte, war die Gästezahl ziemlich niedrig. Eine wichtige Voraussetzung für die Beschäftigung der 10 Menschen mit besonderen Bedürfnissen, die Mitarbeiter des Museums waren, war aber eben viele Gäste. Um überhaupt eine Beschäftigung zu finden, hat Gaia deswegen externe Aufträge angenommen. Die 10 Mitarbeiter sollten Messerhalter aus Pappe zusammenkleben – und davon mussten jeden Tag sehr viele zusammengeklebt werden. Trotz Pep Talks usw. konnte die Motivation nicht erhalten werden, und die Verträge konnten nicht erfüllt werden.

Die Lösung war eine Eigenproduktion. Gaia hat mit dem Designer Mitten Ferrar Kontakt aufgenommen um zu erfahren, ob man ein Produkt machen konnte, das der Zielgruppe angepasst war, und dessen Anzahl Gaia selbst steuern konnte. Gleichzeitig sollte dieses Produkt in Übereinstimmung mit der Seele des Museums sein. Mitten Ferrar stellte eine Skizze des Molekülenleuchters vor, und dieses Produkt ging umgehend in Produktion. Mit seiner Farbenfreude und mit seinen kleinen Stollen, die die vielen Projekte des Museums symbolisieren, war dieser Leuchter eine perfekte Wiederspiegelung der Seele des Museums.

Die Produktion des Molekülenleuchters war stabil und ziemlich unauffällig, bis Entré Living in Dezember 2008 angerufen hat und den Leuchter als Weihnachtsangebot für alle Lifestyle-Geschäfte in Jütland bestellt hat. Der Leuchter wird jetzt in vielen von diesen Geschäften überall in Dänemark verkauft. Das bedeutet, dass eine Werkstatt mit 8 Mitarbeitern jeden Tag damit beschäftigt ist, und sie haben große Freude daran, etwas zu produzieren, dass viele Menschen sich wünschen.

Öffnungszeiten / Datum

01/01/2019 - 31/12/2019 Dienstag - Donnerstag 10:00 - 16:00
01/01/2019 - 31/12/2019 Freitag 10:00 - 14:00
01/01/2019 - 31/12/2019 Samstag 10:00 - 15:00

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

 

Kontakt

Adresse

Lene Bredahls Gade 10
8900 Randers C

Telefon

+45 89158338

Fakten

  • Einrichtungen

    • Restaurant/Cafe
    • Museumsladen/Kiosk
    • Aktivitäten für Kinder
  • Klassifikation

    • Einfacher Zugang
  • Themen

    • Bildende kunst

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 10.045247
Latitude : 56.461677